loader
X
Das Affentheater
 
EN
ABOUTFührungenPresseEN

JOURNAL

Family Affair

Es ist Zeit, mal wieder alles in Perspektive zu setzen. Darum lassen wir uns gerne vom kleinen Flaneur an der Hand zeigen, was es noch zu entdecken gibt. Mehr tapsend als stolzierend, mehr patschend als reflektierend. Wer jetzt noch klein ist, wird hier richtig groß.


Editor-in-Chief Bikini Berlin
Katrin Schneider
 

ES MUSS NICHT IMMER ZOO SEIN

Zu unserer Überraschung geht es vorbei am Löwentor – heute wird auf anderem Terrain gejagt. Die kleine Hand zerrt uns zum BIKINI BERLIN, eine Trophäe nach der anderen anvisierend. Raubtierchen wissen, wo man Großwild am besten auflauert.  

Schuhe: GOLDFISH

 

FRÜH ÜBT SICH 

Von einer, die auszog, das Flanieren zu lernen, werden wir durch die Kolonnaden geführt. Aufgewachsen im Großstadtdschungel, liegt es ihr zwar im Blut, will aber trotzdem geübt sein. 

Es trifft sich, dass ihr natürliches Habitat Berlin ist.

Tasche: MABBA

 

ALLE ÄFFCHEN IM BLICK

Zwischen moderner Architektur fühlt es sich wohl, instinktiv wird alles Hohe gehuldigt. Oben über den Affen kommen wir schließlich zur Ruhe. Sogar unser kleiner Wildfang ist plötzlich ganz zahm, legt das Köpfchen in unseren Schoß und träumt davon.

Magneten: ARTEK