loader

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Mehr erfahren

EN

Artists & Exhibitions

Film Stills

 

20.08. - 17.09.2021

 

Eine Reise zum Kino

Multimediale Ausstellung des Schweizer Fotografen Beat Presser und der Berliner Bildhauerin Danit. KINO. Bauwerk der Kunst und Gesellschaft, Ort der Träume und Illusionen, des Gestern und Morgen. Berliner Kinos im Porträt. FILM. Kinobesitzer, Filmemacher und Verleiher erzählen im Lockdown von der Lebendigkeit der Kinokultur. PROTAGONISTEN des Neuen Deutschen Films über das Filmemachen.

Kino ist Ort der Begegnung mit Menschen und Geschichten. So versteht sich auch diese Ausstellung, eine Reise zum Kino. Ausgestellt sind Fotografien von Kinos, noch nie gezeigte Filme, Objekte, Plakate und Teile der Arbeit von Beat Presser über den Neuen Deutschen Film.

FilmStills begann im März 2020. Beat Presser und Danit fuhren 1000 km mit dem Fahrrad und porträtierten die Kinos Berlins und Potsdams. Das Ergebnis: die Publikation Film Stills - Berliner Kinos im Lockdown, eine Plakatkampagne für die Kinos und jetzt die spektakulär multimediale Ausstellung auf der BrandNEW stage.

Film Stills - Eine Reise zum Kino

20. August bis 17. September 2021
montags bis samstags 13:00 - 18:00 Uhr

BIKINI BERLIN, Budapester Str. 38-50, 10787 Berlin, S-/U-Bahnhof Zoologischer Garten
BrandNew, 1. OG.

Der Eintritt ist kostenlos.

Das Kino mit seiner magischen Anziehungskraft gehört zu Berlin; heute gibt es hier in fast allen Bezirken Kinos, so vielfältig und lebendig wie die Stadt. Film, die siebte Kunst. Eine Hommage an den Neuen Deutschen Film mit Klaus Kinski, Volker Schlöndorff, Angela Winkler, Gisela Storch, Werner Herzog und vielen anderen.

Weitere Infos unter www.film-stills.de.

Danit und Beat PresserDanit und Beat Presser