loader
X
Das Affentheater
 
EN
KontaktNEWSLETTERPresseEN

PRESSE

 

Herzlich willkommen auf den Presseseiten von BIKINI BERLIN. Hier finden Sie stets alle aktuellen Pressemitteilungen sowie in unserem Presskit ausführliche  Basispressetexte über die Architektur, das Konzept und die Historie von BIKINI BERLIN.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein umfangreiches Fotomaterial, welches Ihnen kostenlos zum Download zur Verfügung steht. Bitte beachten Sie, dass die Bildrechte bei der Bayerischen Hausbau/Bikini Berlin liegen.

Sollten Sie einen TV-/Video- oder Radiobeitrag zu BIKINI BERLIN planen oder möchten Sie eigenes Bildmaterial von BIKINI BERLIN herstellen, dann beachten Sie bitte, dass dies in unserem Gebäudekomplex im Vorfeld genehmigungspflichtig ist. Gerne senden wir Ihnen auf Nachfrage ein entsprechendes Formular zu.

Ansprechpartner

Katrin Schneider
PR & Marketing
+49-030-55496411
+49-030-55496499

Pressemitteilungen

22.02.2017
BIKINI BERLIN PRÄSENTIERT MADEMOISELLE MAURICE

ANKÜNDIGUNG:

„WHEN THE SKY MEETS THE EARTH!“ – BIKINI BERLIN PRÄSENTIERT ORIGAMI-INSTALLATION DER FRANZÖSISCHEN STREETART-KÜNSTLERIN MADEMOISELLE MAURICE

Die in Marseille lebende Streetart-Künstlerin Mademoiselle Maurice präsentiert vom 23. März bis 30. April 2017 eine farbenprächtige Installation in der BIKINI BERLIN Concept Shopping Mall. Ihre Installation „When the sky meets the earth!“ wird aus zwei Komponenten – einer Decken- sowie einer mehrteiligen Bodeninstallation – bestehen. Dabei trifft der Betrachter auf eine Welt, in der die Elemente regelrecht auf den Kopf gestellt werden. Während die Deckeninstallation vorwiegend aus zahllosen fliegenden Kuben in Frühlingsfarben besteht, befinden sich Origami-Vögel am Boden der Concept Shopping Mall und formen einen großen, bunten Vogelschwarm. Durch ihre farbliche Anordnung wird eine Verbindung zwischen den beiden Komponenten der Installation hergestellt. Gemeinsam bilden sie einen großen Farbverlauf, durch den die Besucher flanieren können. 

Wer sich durch die von Mademoiselle Maurice geschaffene Welt im Erdgeschoss bei BIKINI BERLIN bewegt, wird dank der Farbpracht zum Verweilen und Staunen angeregt. Zudem können die Besucher der Concept Shopping Mall Teil des Kunstwerkes werden, indem sie mithilfe von kurzen Anleitungsvideos eigene Origami-Vögel falten, diese in die Bodeninstallation integrieren und so dazu beitragen, dass diese kontinuierlich wächst. 

Mademoiselle Maurice ist bekannt dafür, die vorhandene urbane Kultur mit ihrer bunten Origami-Kunst zu verbinden. Papier und Faden sind ihre Glücksbringer, sodass ihre plastischen Kunstwerke hauptsächlich aus diesen natürlichen und zugleich edlen Materialien bestehen. Die leichten Kunstwerke durchbrechen die urbane Eintönigkeit und fragen nach einer Interaktion zwischen Mensch, Natur und Umwelt. Frühere Kollaborationen unter anderem mit Louis Vuitton oder Issey Miyake führten die Künstlerin schon um die ganze Welt. So zeigte sie ihre Installationen bereits in den USA, Mexiko, Vietnam und Singapur.