loader
EN

PRESSE

21.04.2021

BIKINI BERLIN ERÖFFNET EIGENE CORONA TESTSTATION

Erst testen, dann shoppen: Getreu dem Motto „Test & Meet“ ist seit dem 20. April die kostenlose Durchführung von SARS-CoV-2 Tests auf der BIKINI BERLIN Dachterrasse möglich. BIKINI BERLIN möchte den Kunden und Kundinnen ein möglichst sicheres und komfortables Shopping-Erlebnis ermöglichen – kontaktlos, anonymisiert und zeitlich effizient. Daher besteht die Möglichkeit, einer unverbindlichen Vorab-Reservierung sowie kurzfristig vor Ort über den Scan eines QR-Codes zum Registrierungsformular zu gelangen. Zur Anmeldung nicht internetaffiner Kunden und Kundinnen stehen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des lizensierten Partners Schnelltest Berlin zur Unterstützung bereit.

Die Durchführung und Auswertung erfolgt durch ein geschultes Team sowie einer erfahrenen ärztlichen Leitung und ausschließlich unter Verwendung von zertifizierten BfArM-gelisteten Tests. Damit das Testergebnis verlässlich ist, wird in den Testkabinen ein Abstrich aus Rachen sowie Nase entnommen. Um einen risikoarmen und angenehmen Aufenthalt im BIKINI BERLIN zu ermöglichen, sichern neben dem Fachpersonal auch klare Wegführungen und auf den Boden geklebte Pfeile eine geregelte Abstrichentnahme.

Die Befunde werden nach circa 20 bis 30 Minuten digital zur Verfügung gestellt, so dass die Kund:innen nach Probeentnahme direkt den Teststandort verlassen können. Bei einem negativen Ergebnis steht einem ausgiebigen Shoppingtag in der Concept Shopping Mall nichts mehr im Wege, denn die Mieter und Pop-Up Boxen können unter Vorlage des negativen Befundes wie gewohnt besucht werden. Bei einem positiven Ergebnis hingegen wird automatisch das Gesundheitsamt informiert. BIKINI BERLIN überprüft regelmäßig die neuen Verordnungen, um sofort auf Änderungen zu reagieren.