loader
EN
ABOUTFührungenPresseEN

JOURNAL

Das Tote Meer, Yoga und Salz – Jetzt bei BIKINI BERLIN

Langsam lege ich meinen Oberkörper mit einer Vorwärtsbeuge nach vorn. Mein Bauch liegt auf meinen Oberschenkeln auf und meine Stirn berührt den Boden. Meine Hände liegen mit den Handflächen nach oben ganz locker neben meinem Oberkörper auf dem Boden, während meine Schultern nach unten sinken. „Balasana“, flüstert Timea, die die heutige Yoga-Klasse unterrichtet.


Ich schließe meine Augen und merke, wie der Stress der vergangenen Tage von mir abfällt. Doch ein Gedanke schießt mir genau in diesem Moment durch den Kopf. Nämlich, wie großartig doch Yoga sein kann. Und wieso Yoga zu den beliebtesten Sportarten weltweit zählt.


Gastblogger für Bikini Berlin
Michael - Blog Bohème
 





Nun kehre ich langsam in meine Ausgangsposition zurück. „Sukhasana“. Ich befinde mich mitten in einem der ungewöhnlichsten Yoga-Studios, die ich je betreten habe, denn die Wände um mich herum sind mit Salzziegeln gefliest, die an diesem Abend in einem warmen Gelbton leuchten.

Ich atme tief ein und aus. Denn die Salze an der Wand wirken sich positiv auf mein Immunsystem aus und die Atemwege werden durch die Trockensalzinhalation befreit, während das Gehirn besser durchblutet wird.

 

Wo befindet sich diese Oase der Ruhe?

Im BIKINI BERLIN gibt es seit Neuestem im ersten Obergeschoss ein Salz-Yoga-Studio oder besser gesagt, ein 70 Quadratmeter großer Zufluchtsort vor der Schnelligkeit und dem Stress der Stadt.

Jene Studios sind außerhalb Deutschlands schon lange Trend, während man in Berlin nahezu vergeblich nach ihnen suchen musste. Bis vor wenigen Monaten zumindest.

Omri Shalom, Gründer von Yoga & Salt, und seine Geschäftspartnerin Mary Li haben mich vor der Yoga Stunde wissen lassen wie sie auf die Idee gekommen sind, ein Studio in Berlin zu öffnen. Omri hat bis zu einer Verletzung sein gesamtes Leben dem Sport verschrieben gehabt. Während einer Reise an das Tote Meer in Israel und zahlreichen Yoga-Sessions zur Rehabilitation vor Ort, spürte er schnell die heilende Wirkung des Meeres und die positive Auswirkung auf seine Gesundheit. Jene heilende Wirkung von Salz und Sport, Pilates und Yoga hat Omri von Yoga & Salt nun von Israel nach Berlin gebracht.

Yoga & Salt ist kein gewöhnliches Yoga-Studio. Sie unterrichten verschiedene Variationen wie Hatha, Iyengar, Ashtanga, Vinyasa, Restorative und Yin Yoga mit dem Fokus auf unsere Atmung. Jeder ist willkommen.

Und wie heißt es so schön: „Life is in the breath. He who half breathes, half lives“. Das Leben liegt im Atem.