loader
X
Das Affentheater
 
EN
ABOUTFührungenPresseEN

JOURNAL

Die drei schönsten Mantel-Trends für den Winter gefunden bei BIKINI BERLIN

Das Herzstück aller winterlichen Modetrends ist definitiv der Mantel. Kein Wunder, schließlich macht er als Outerwear-Stück – vor allem, wenn es ein längeres Modell ist – fast den kompletten Look aus. Und da es in der Fashionwelt zum Glück nie langweilig wird und jedes Jahr neue Trendstücke über die Laufstege wandern, können wir uns auch dieses Jahr wieder neue, raffinierte Modelle in die Kleiderschränke holen. Bei BIKINI BERLIN war ich auf Mantel-Spotting und habe euch meine Favoriten rausgesucht!


Gastblogger für Bikini Berlin
Aline - Fashionzauber
 

Mit diesen Mänteln kann der Modewinter kommen!

Ich persönlich liebe Mäntel: Ob leichte Trenchcoats, flauschige Fellmäntel oder elegante Camel Coats – eine Frau kann meiner Meinung nach nicht genügend Mäntel haben. Doch bei der mittlerweile unüberschaubaren Auswahl ist es gar nicht so einfach, die It-Pieces des Winters zu finden. Daher habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Mantel-Modelle rauszusuchen, die einerseits stylisch und andererseits leicht zu kombinieren und bequem zu tragen sind. Die Mäntel, die ich euch heute vorstelle, sind also schön und wearable zugleich – eben die perfekten Begleiter an frostigen Tagen!

Der Teddy Mantel: kuschelig an kalten Tagen – gefunden bei adddress

Nachdem schon im vergangenen Herbst und Winter kaum ein echter Fashion-Profi ohne stylischen Teddy-Mantel das Haus verlassen hat, stehen eben diese Mäntel auch diesen Winter wieder ganz hoch im Kurs. Ich mag die Modelle am liebsten in warmen Braun- und Beige-Tönen damit man es easy zu jedem Outfit kombinieren kann. Wenn ihr es aber gern etwas auffälliger mögt, dann gibt es das gute Stück mittlerweile auch in allen erdenklichen Farben wie Rosa, Gelb oder auch Blau. Aber setzt hierbei bitte unbedingt auf Faux-Fur Varianten – echtes Fell muss heute wirklich nicht mehr sein!

 
 

Kälteresistent und stylisch mit dem Oversize Mantel – gefunden bei American Vintage

Mein Favorit für den Winter: Ein Oversize Mantel in klassischen Farben. Ich habe mich für ein Modell in Grau von American Vintage entschieden, das einen gewohnt eleganten Look mit wohliger Wärme vereint. Grau ist neben Schwarz sicherlich die unauffälligste Farbe diesen Winter. Das muss allerdings nicht heißen, dass ihr damit nach grauer Maus ausseht. Ein Mantel aus hochwertigen Materialien in hellen bis mittleren Grautönen wirkt als lässiger Allrounder besonders gut zu farbenfrohen Schals in Trendfarben (ich liebe z.B. Pinktöne) und sieht auch besonders lässig und cool zu angesagten Materialien wie Vinyl und Leder aus.

Der elegante Wollmantel: ein Klassiker – gefunden bei Scotch & Soda sowie adddress

Es ist sicher keine Überraschung, dass es der elegante Wollmantel auch in diesen Beitrag geschafft hat. Aber mal ganz ehrlich: Der Wollmantel ist einfach zeitlos schön und erfindet sich jede Saison neu. Auf den Grundschnitt und die hochwertige Wolle ist dabei aber immer Verlass. Farbtechnisch liebt der Wollmantel (und ich auch) neutrale Farben und Erdtöne wie eben das Modell von Scotch & Soda in einem dunklen Grün oder auch die etwas auffälligere Variante – das gestreifte Modell von adddress. Um dem gerade geschnittenen Wollmantel eine Silhouette zu verleihen, könnt ihr übrigens einen Gürtel, ein Tuch oder auch eine aktuell angesagte Belt Bag, um die Taille binden. Oder ihr setzt direkt auf ein Modell mit Bindegürtel.