loader
X
Das Affentheater
 
EN
ABOUTFührungenPresseEN

JOURNAL

Eine echte Berliner Foto Session

Die neue BIKINI BERLIN Image-Kampagne ist da. Fashion-Fotografin Laura Coulson hat Models aus aller Welt (aus England, Ungarn, Spanien und den USA) im Westen Berlins in Szene gesetzt. Die Londoner Fotografin verlässt sich dabei auf ihr Gespür und den Zufalls-Moment. Deshalb sind auch echte Berliner zu sehen.


Editor-in-Chief Bikini Berlin
Katrin Schneider
 

Wo man auf den Flaneur trifft

In der City West rund um BIKINI BERLIN lassen wir die goldenen Zeiten wieder aufleben. Hier trifft man auch heute die wahren Stadtkenner. Diesen Stadtteil umweht die Luft der Unbekümmertheit und Nonchalance, man trinkt auch mal einen Schampus und genießt. Den Models gefällt es und die gut gelaunten Passanten geben die besten Statisten für die Fotos ab.

 

Die neue, lockere Eleganz

Die Mode für den Image-Shoot kommt – keine Frage - aus den Stores von BIKINI BERLIN. Die Glanzzeiten der City West findet man auch im schmucken Styling wieder, aber nicht ohne den heutigen lässigen Berliner Touch. Die Flaneure auf den Motiven bewegen sich selbstbewusst in der City West als ihrem Revier. Ihre Attitüden und Posen sind Anspielung auf vergangene Tage, der locker-ironische Unterton schwingt dabei, wie bei echten Berlinern, immer mit.

 

Fotografie von früher, angesagt wie eh und je

Den besonders unvergleichlichen Look erhalten die Bilder durch die analoge Fotografie Laura Coulsons. Sie entwickelt ihre Bilder in der eigenen Dunkelkammer.
Die Mischung aus der authentischen Technik von früher, mit dem Laisser-faire der aktuellen Sommer- und Herbstmode, lassen den Glamour der City West in der Kampagne für BIKINI BERLIN perfekt wieder aufleben.