loader
EN

PRESSE

30.11.2017

MIT „808 – EIGHT OH EIGHT“ ERÖFFNET EIN NEUER CLUB IM BIKINI BERLIN

Mit der Eröffnung der neuen BIKINI BERLIN Concept Shopping Mall begann vor drei Jahren die Revitalisierung der City West. Am 24. November 2017 wurde mit dem feierlichen Debüt des neuen Clubs 808 (Eight Oh Eight) auch das Nachtleben wiederbelebt. Namensgeber des exklusiven Clubs ist die Drum Machine Roland TR 808.

Der neue Club befindet sich direkt neben dem 25hours Hotel und lädt zum Tanzen auf 500 Quadratmetern ein. Das 808 ist aufgeteilt in eine Bar- und Club-Area und bietet seinen Gästen internationales Booking auf höchstem Niveau. Zudem kann es auch für Konzerte oder Corporate-Events gebucht werden. Das Club-Interieur der renommierten Innenarchitektin Laura Rave ist in dunklem Blau mit pudrigem Rosa gehalten. Die Möbel aus Samt setzen spannende Kontraste zu den harten Materialien wie Beton und Stahl. Neonelemente wie das Leuchtschild am Eingang des 808 ziehen sich durch das gesamte Konzept.

Professor Stephan Gerhard, Valentin Gerhard und die ehemaligen Betreiber der Tube Station, Behnam Mashoufi und Babak Tajbakhsh, sind die vier gleichberechtigten Partner des 808. Gemeinsam können sie auf jahrelange Erfahrung in der Club- & Gastro-Szene Berlins zurückblicken.

Das 808 befindet sich in der Budapester Straße 38 – 40 in 10787 Berlin.

Nähere Informationen zum Programm unter https://808.berlin/.