loader
X
Das Affentheater
 
EN
ABOUTFührungenPresseEN

JOURNAL

Die besten Brillen für den Sommer: gefunden bei Mykita & Groove

Sonnenbrillen gehören zu meinen absoluten Lieblingsaccessoires und das zu jeder Jahreszeit. Wobei ich im Sommer im Grunde nicht ohne anzutreffen bin. Sonnenbrillen sind einfach nur toll, denn sie sind nützlich & schick zugleich – was will Frau (und natürlich auch Mann) mehr? Sonnenbrillen schützen unsere Augen, lassen uns stylish aussehen und werten jedes Outfit auf. Also kein Wunder, dass ich Sonnenbrillen so sehr liebe und bereits eine beträchtliche Sammlung zu Hause habe. Sie sind einfach die coolsten und am leichtesten zu kombinierenden Accessoires.

Und da es so viele unterschiedliche Styles und Modelle gibt, habe ich mich einmal bei Mykita & Groove im BIKINI BERLIN umgeschaut, um für euch die besten Styles für den Sommer zu spotten.


Gastblogger für Bikini Berlin
Aline - Fashionzauber
 
 

Es wird bunt!

Gute Laune beim Anziehen versprechen Modelle mit bunten Gläsern. Dabei sind getönte Gläser in bonbonfarbenen Tönen wie Rosa, Pfirsich oder Eisblau ganz besonders angesagt. Auch hier reichen die Modelle von rund, über eckig bis oval und dürfen gern auch etwas größer sein. 

Ich persönlich nutze Sonnenbrillen mit bunten Gläsern ganz gezielt für meine Looks: Entweder greife ich die Farbe im Outfit noch einmal auf oder die Brille dient z.B. als Bruch zu einem All-Black-Look.

 
 

Runde Sonnenbrillen im Retro-Look

Sonnenbrillen mit kreisrunden Gläsern im Retro-Look sind auch diesen Sommer wieder im Trend! Zum Glück, denn ich bin großer Fan der auffälligen Form, welche bereits in den 70ern ein absoluter Trend war.

Runde Sonnenbrillen sind ein Statement für alle, die Spaß an Mode haben und gern aus der Masse herausstechen. Übrigens steht euch die Brillenform besonders gut, wenn ihr ein ovales, eckiges oder herzförmiges Gesicht habt.

 
 

Sonnenbrillen in Cat-Eye Form

Okay – definitiv mein allerliebster Trend, das einmal vorweg und auch wieder ein Revival: Und zwar bringt uns die Sonnenbrille die 50ies zurück. Schauspielerin und Stil-Ikone Marilyn Monroe setze schon auf die Modelle mit den hochgezogenen Ecken und auch diese Saison kommen wir nicht an den kultigen Gläsern vorbei. 

Auch dieses Modell gibt es in vielen verschiedenen Variationen, beispielsweise mit verspiegelten Gläsern, bunten Rahmen oder auch mit einem Halbrand. Mein liebstes Modell ist jedoch eines mit schwarzem Vollrand und schwarzen Gläsern. Die dunklen Gläser wirken stets elegant & grazil und ergänzen jedes Outift perfekt. Zudem verpassen sie dem Look einen ladyliken Touch und einen Hauch Extravaganz.